Jugendarbeit mit Tiefgang

Flurputzete 2019

Bei freundlichem Frühlingswetter versammelten sich erfreulich viele freiwillige Helfer am Gütle. Mit insgesamt 7 Erwachsenen und 6 Kindern und Jugendlichen machten wir uns auf, um im angrenzenden Wohn-und Neubaugebiet bis zum Tannenwäldle Wege, Grünstreifen und Wiesen vom Müll zu befreien. Die größte "Ausbeute" gab es entlang der Ziegelstraße, wo leider immer viel Abfall liegt. Einige Säcke wurden schon entlang der Ziegelstraße abgestellt, der Rest wurde am Gütle für Abholgung durch den Städtischen Bauhof gesammelt.